Wortschatz

Vokabeln und Wörter

In der Regel sagt man, dass es ungefähr 4.000 klingonische Wörter gibt. Diese Zahl kann nie genau festgelegt werden, da es immer darauf ankommt, wie man die Wörter zählt. Grund dafür ist das Zusammenbauen der einzelnen Wörter, die dadurch neue Wörter erzeugen.

Das Wort "Hausmeister" besteht zum Beispiel aus Haus + Meister. Zählt es dadurch als eigenes Wort? Wie steht es mit "Hausmeisterwohnung"? Im Klingonischen geht es noch viel weiter, da es viele Nachsilben gibt, die ein komplett neues Wort erschaffen können. So wird zum Beispiel das Wort ghoj (lernen) mit der Nachsilbe -moH zu ghojmoH und bedeutet "unterrichten". Jemand der das macht, ist der ghojmoHwI' – der Lehrer; Auf Deutsch ein komplett neues Wort, auf Klingonisch jedoch zusammengesetzt aus drei einzelnen Silben.

Liste der ersten Wörter

erste Wörter

erste Sätze

nützliche Sätze