Logo Deutsches Klingonisch-Institut

HOME   LERNEN   NEWS   SHOP

Zu mir oder zu dir?

Ich liebe dich auf Klingonisch

Wenn man eine neue Sprache lernt, will man bald wissen wie man ich liebe dich sagt. Bei Klingonisch ist die Antwort kurz, aber wie immer nicht ganz gradlinig.
Share on facebook
Share on twitter
Share on email
Share on whatsapp
Share on reddit
Hochzeitsfoto Worf und Jadzia

Neben den typischen Anfänger-Fragen wie "Wie sagt man Hallo?" oder "Wie kann ich jemanden beleidigen?" ist eindeutig eine der häufigsten Fragen: "Wie sagt man Ich Liebe dich auf Klingonisch?"

Klingonische Liebe

Bevor dies beantwortet wird, muss man etwas über die Kultur der Klingonen wissen. Auch wenn dies nur eine erfundene Kultur ist, hat sie dennoch einen starken Einfluss auf die Sprache. Daher sind viele Konzepte gar nicht direkt zu übersetzen, wenn es diese in der klingonischen Welt nicht existieren, wie zum Beispiel Spaghetti oder das Wort für küssen. Auch sind die Klingonen dafür bekannt, nicht gerade so zärtlich wie die Menschen zu sein und ganz andere Vorstellungen von Liebe und Zärtlichkeit haben.

Die häufigste Antwort

Der allgemein verbreitete Ausdruck für „Ich liebe dich“ ist qamuSHa'. Streng genommen ist dieser Ausdruck aber keinswegs so romantisch wie man es sich vorstellen würde. Das Wort besteht aus der Vorsilbe qa‑ (ich-dich), dem Verb muS (hassen) und der Nachsilbe ‑Ha', die das vorangehende Verb umkehrt und so aus hassen das Verb lieben macht. Wörtlich übersetzt klingt es in manchen Ohren vielleicht wie „ich un-hasse dich“, aber die Verwendung der Umkehrsilbe ist im Klingonisch sehr häufig und sollte nicht wörtlich verstanden werden. So ist das Wort für mögen parHa' und wenn man satt ist, heißt es jIghungHa' – „ich bin un-hungrig“. Damit ist auch die Diskussion vom Tisch für das Wort nach „un-durstig“, denn das ist in diesem Fall schlichtweg 'ojHa'.

Klingonisch-Erfinder Marc Okrand hat im Jahr 2018 noch auf Anfrage bestätigt, dass es kein Verb für „lieben“ gibt, und dass diese oben genannten Version okay ist.

Alternativen

Wenn man diese scheinbare Problematik komplett ignorieren möchte, gibt es noch andere Alternativen. Hierbei ist es immer nützlich, wenn man sich auf kanonische Quellen bezieht, in diesem Fall direkt auf den Film Star Trek III: Auf der Suche nach Mr. Spock von 1984, in welchem die Sprache erstmals auftauchte. Dort verabschiedete sich Valkris von Commander Kruge mit den Worten Qapla' jawwI'… bangwI' je. Zu Deutsch: Erfolg mein Lord… und meine Liebe. – Genau dieses Wort kann man aufgreifen und seine Wunschperson ansprechen mit bangwI' SoH = Du bist meine Liebe! Meines Erachtens klingt dies viel freundlicher und direkter als das grobe qamuSHa'. Aber das ist natürlich jedem selbst überlassen.

Anmachsprüche

Um mehr als nur „Ich liebe dich“ auf Klingonisch zu sagen sind der Phantasie keine Gernzen gesetzt. Die nachfolgenden Sätze sind nicht offiziell aus einem der Wörterbücher und können nach Belieben angepasst werden. Man muss dabei natürlich auf den Satzbau achten, sonst riskiert man, totalen Blödsinn zu erzählen.


chonayDI'/choSawDI' chenchoH tuq'a'.
Wenn du mich heirateste, entsteht ein großes Haus.


choDuQ.
Du berührst mich emotional. (wörtlich: du erstichst mich)


chonongmoH.
Du machst mich leidenschaftlich.


chovuQ.
Du faszinierst mich.


SoH Daj law' Hoch Hovmey Daj puS.
Du bist interessanter als alle Sterne.


betleHwIj nIv Dalo' 'e' vIchaw'.
Ich erlaube es, dass du mein bestes Batleth nutzt.


qatlhejDI' matay'. latlhpu' vItlhejDI' jImob.
Wenn ich dich begleite sind wir zusammen. Wenn ich andere begleite, dann bin ich allein.


potlhmeywIj vIqelDI' patlh rap lughaj batlhwIj SoH je.
Sobald ich über meine wichtigen Dinge nachdenke sind deine und meine Ehre von gleichem Rang.


SoH Dughajbe'bogh jaj rur Hov ghajbe'bogh ram.
Ein Tag ohne dich ist wie eine Nacht ohne Sterne.


jInongDI' qapoQ.
Wenn ich leidenschaftlich bin, dann brauche ich dich.


jInong. qapoQ.
Ich bin leidenschaftlich. Ich brauche dich.


parmaqqaywI' Damoj vIneH.
Ich will, dass du meine Freundin / mein Freund wirst.


 

Sprachkurs Klingonisch

Klingonischlehrer Lieven L. Litaer erklärt auf seinem YouTube-Kanal ein paar passende Rituale zum klingonischen Anbaggern, und vor Allem auch, wie man eine Anmache ablehnen kann.

Video abspielen

Weiterlesen?

Zu diesem und vielen ähnlichen Themen gibt es nun das passende Buch: Kauderwelsch: Klingonisch Wort für Wort. Aufgebaut in einzelnen, nach Themen sortierten Kapiteln, wie Arztbesuch, im Restaurant oder auch klingonische Dialoge für Conventions.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann würde ich mich über einen kleinen Kommentar sehr freuen! Auch wenn es Fragen oder Vorschläge gibt, freue ich mich über jede Art der Rückmeldung. Falls der Kommentar nicht öffentlich sein soll, gibt es natürlich auch viele alternative Kontaktmethoden.

Qapla’!
   Euer Klingonischlehrer Lieven L. Litaer.

JETZT TEILEN

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on print
Drucken
Share on email
E-Mail
Share on reddit
Reddit

ÜBER DEN AUTOR

Lieven L. Litaer ist Klingonischexperte, Autor, Gründer des Deutschen Klingonisch-Instituts und weltweit bekannt als der Klingonischlehrer überhaupt. Mehr Informationen darüber gibt es auf seiner Seite www.lieven-litaer.de

Neueste Beiträge:
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.